Veröffentlicht am 7 September 2017

Unser Hinterhof Deck Reveal (mit AZEK Building Products)

Ich wuchs waaaaayyyy weit draußen in einer kleinen kleinen Stadt auf, die kaum jemand gehört hat. Sicher, manchmal beschwerten wir, dass es eine Art gibt, in der Mitte von Nirgendwo, aber wirklich, es war etwas so heimelig zu einem langsameren Tempo des Lebens ohne endlosen Verkehr und einen Platz klein genug, dass man überhaupt alle kannte.

Ich war weit von einem Mädchen aus der Stadt, gelinde gesagt.

Donnie, auf der anderen Seite wuchs in der Mitte des suburbia auf. Er wurde in der Nähe zu haben, Geschäfte und Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten verwendet. Er mochte nahe genug an der Stadt zu sein, dass Sie die U-Bahn in jederzeit man wollte fahren oder könnten reiten. Und er mochte, dass man verschiedene Menschen aus verschiedenen Kreisen der ganzen Zeit erfüllen konnte und ständig Ihre Gruppe von Freunden zu erweitern.

Wir reden immer darüber, wie lustig es ist, dann, dass dieses Haus, das wir hoffen, dass unsere ist „für immer zu Hause“ endete die perfekte Mischung für beide sein us- es in den Vororten ist so wir in der Nähe sind die Dinge, aber weit genug dass wir nicht für den Verkehr die ganze Zeit kämpfen. Wir sind nah an unsere Familien, unsere Kirche, unsere Freunde und unsere Jungs lieben ihre Schule. Wir können leicht in die Stadt fahren, wann immer wir wollen, aber wir können auch die Rückseite unseres Hauses blicken und Ackerland und sanften Hügeln sehen …

Und dies war der Grund, aus dem Moment , wo wir in unser Haus bewegten, dass ich nicht eine große , schöne Terrasse auf dem Hintergrund setzen konnte warten und so konnten wir wirklich genießen und das Beste aus unserer schönen Umgebung machen!

Unser Hinterhof Deck Reveal

Heute ist der Tag! Ich bin so unglaublich aufgeregt mit Ihnen dem endgültigen offenbaren unseres Deck Projekt teilen zu können! Wir waren über die Partnerschaft mit erfreut AZEK an diesem Projekt , weil buchstäblich jedes Deck Eigentümer und Installation professionell wir uns gesprochen gesagt , dass sie die besten im Geschäft waren … und jetzt können wir , warum für uns selbst sehen!

Ich bin so begeistert, wie alles stellte sich heraus, und kann nicht warten Sie die große Tour macht!

So kann man sehen, wie es mit dem Hause paßt, hier ist das, was das Deck wie aus dem Hinterhof aussieht:

Das Deck ist etwa 28 ‘long x 14’ tief, uns viel Raum geben zum Grillen, Essen, die Zeit mit Familie und Freunden, und einfach nur entspannen!

Diese Möbel können bekannt vorkommen … wir hatten es in unserer sunroom tatsächlich , bis das Deck gebaut wurde, aber ich konnte nicht hier warten , um es auszuziehen! Ich liebe , wie es mit dem kontrastiert Island Oak Decking , die wir für den Hauptteil des Decks wählten und bindet auch gut mit dem in dunklen Hickory Grenze , die sich entlang der Außenkante ist.

Ich habe fast alle Dekor ich bereits im Besitz dieses Sitzbereich, außer den schönen Teppich dekorieren, die ich super schließlich finden auf Clearance- Ich liebe es, wenn das passiert!

Der andere Kauf wir auf dieser Seite des Decks machten, war der kleine Grill, der nur knapp oberhalb in den Schuss späht. Wir wussten, dass wir wollten es auf dem Teil des Decks sein, die näher an dem Haus war, so dass es leicht sein würde, einige Grillen herausspringen und tun, und dass abgeschrägte Ecke ist der ideale Ort für sie endete.

Da wir Art in dieser Übergangszeit zwischen Sommer und Herbst sind, mochte ich die Idee der Verwendung die Kombination aus Blues und Kupfer zusammen, weil sie schön mit beiden Jahreszeit arbeiten.

Ich bin liebevoll die weißen Geländer mit dem quadratischen schwarzen balusters auch. Die AZEK Beiträge sind schön und solide und sind umfangreicher als einige der anderen dünneren Schienen wir gesehen hatten , als wir an verschiedenen Belägen Marken waren auf der Suche.

Ich dachte zunächst mit allen weißen Geländer + balusters nur ich gehen würde, weil ich liebe, weiß so viel, aber schwarz balusters waren auf jeden Fall die richtige Wahl, weil sie viel mehr „Durchsicht“ sind und nicht behindern die Sicht so viel.

Ich hatte einen Tisch mit Bänken für die andere Seite des Decks vorgesehen, und fand eine, die mir sehr gut gefallen …

Als Donnie den einen habe ich gewählt hatte, sagte er: „Ich kann das machen!“, Und ich bin so beeindruckt sein Werk! Ich muss sehen, ob ich kann ihn nur auf den Tisch und Bänken eine ganze Post zu tun, aber ich dachte, dass er eine erstaunliche Arbeit geleistet hat!

Wir haben schon das Abendessen auf dem Deck schon einige Male gegessen, und es ist der beste Platz um eine Mahlzeit zusammen als eine Familie zu genießen !!

Als ich unser Deck Bauprozess geteilt habe, habe ich ein paar Leute fragen hatten, was wir mit dem Raum unter und um den Boden des Decks zu tun planen.

Während wir Art mit dem Deck leben wollen wie für ein bisschen und sehen, wie wir am meisten verwenden es am Ende haben wir die Idee der Zugabe eine kleine Terrasse rund um den Fuß der Treppe betrachtet, wo wir eine kleine Feuerstelle haben könnten und noch mehr Sitzgelegenheiten. Wir werden wahrscheinlich auch einige Landschafts-Elemente im nächsten Sommer hinzuzufügen.

Einige Zeit auf der Straße, ist das Design des Decks, so dass wir auch ein Dach oder Pergola über einen Teil davon hinzufügen könnten, wenn wir dies tun wählen würde. Mit der Art und Weise der Sonne unseres Haus trifft, wird das Deck im Schatten ziemlich früh am Abend, so dass wir nicht das Bedürfnis verspüren, etwas hinzuzufügen Kopf sofort.

Gerade jetzt, aber wir genießen unseren neuen Raum genau so, wie es ist!

Vielen Dank für das Nehmen der Tour von unserem Deck!

Wenn Sie neugierig auf den Rest unseres Deck Bauprozess sind, können Sie in diesen Stellen verfangen:

Ich werde auch eine vollständige Quellenliste unten im Fall schließen Sie sich fragen, wo alles kam!

Quellen

Decking: AZEK Island Oak mit dunklen Hickory trim

Geländer: AZEK Premier Geländer

Pflanzer: Home Depot

Grill

Conversation Set (ähnlich)

Beistelltisch

Garten-Schemel

Teppich

Laternen

Kupfer Pitcher

Kupfer Cups

Terrarien / Gewächshaus (ähnlich)

Kissen: Homegoods

Tabelle: Erbaut von Donnie

Tischsets

Ladegeräte

Platten

Tassen