Veröffentlicht am 27 December 2018

2 Big Organizing Projekte I Want im Jahr 2019 in Angriff zu nehmen

Ich habe festgestellt, dass ich viel mehr wahrscheinlich bin auf meine Ziele durch folgen, wenn ich sie mit anderen Menschen teilen. Einfach zu sagen andere meine Pläne macht mich ihnen mehr Verantwortung fühlen, und als eine typische Art-A Erstgeborenen, ich hasse auf nicht folgen durch das, was ich sage, was ich tun werde!

Zu Beginn des Jahres 2018 teilte ich 4 große organisierende Projekte , die ich im Laufe des Jahres beenden wollte . Und während wir nur drei der vier- klopfte mein Büro , die mudroom und der Garage - ich war (und bin es immer noch!) Begeistert, wie sie sich herausstellte . (Mehr auf dem unvollendeten 4. Projekt in einem zweiten … sicher sein , für eine Spaß Ankündigung zum Ende der Post lesen! 😉)

Da wir die 2,5 Jahre Zeichen des Lebens in unserem Haus sind nähern, haben wir nicht so viele große Projekte mehr, weil wir schon viele von ihnen in Angriff genommen haben (yay!), Aber ich habe mehrere kleine Organisation von Projekten auf meiner Liste haben mögen…

  • ein Regals in dem Hinzufügen Zimmer der Jungen Unordnung zu helfen , einige Grenzen gesetzt und bremsen
  • sprucing unsere Gästezimmer bis zu dem größten Teil des Stauraumes zu machen und macht es förderlich für die Gäste willkommen
  • die perfekte Nacht für unser Schlafzimmer zu finden, ein wenig zusätzlichen Speicher zur Verfügung zu stellen

Die 2 Big Organizing Projekte Ich will im Jahr 2019 in Angriff zu nehmen

Diese kleineren Gegenstände sollten einfach in einem Wochenende in Angriff zu nehmen oder weniger, aber so weit wie „BIG“ Projekte gehen, gibt es zwei große Bereiche, die ich im Jahr 2019 angehen will.

1. Der Waschraum

Unser Waschraum ist nicht sehr unorganisiert. Wir haben versucht, mit dem Beste zu tun, was wir haben … das ist im Grunde ein einziges Gitterrost stellen.

Ich habe hinzugefügt klare Bins so können wir leicht sehen, was wir in diesem Raum haben, aber in diesem Jahr würde ich gerne das Drahtregal mit einem schönen geräumigen Schrank + bar für hängende Kleidung zu ersetzen. (Ich hänge Connors Hockey-Ausrüstung mindestens einmal pro Woche, um zu trocknen, so dass Bar wichtig ist!) Ich würde auch eine Aufkantung Fliese zu diesem Raum malen mag, und fügen Sie ein wenig bisschen besser zu machen.

Unser Waschraum verfügt auch über die kleinsten Wäscheschrank der Welt (ha!), So will ich sehen, was ich tun kann, um den Raum in mir so viel wie möglich zu maximieren. (Es ist wirklich nur die Hälfte der Tiefe eines normalen Schrank, und es gibt keine andere designierte Wäscheschrank im Haus, so dass wir wirklich brauchen, unser Bestes zu tun, was wir haben hier- eek!)

(Ich rechne schon die Frage immer: „Wo alle Ihre Blätter sind ?!“ Da die Wäscheschrank so klein ist, halte ich eine Reihe von Ersatz-Blätter in einem Korb in jedem der Schlafzimmer Schränke. Sie sind in der Nähe von, wenn es ist Zeit, um die Blätter zu ändern, und es erspart mich zu versuchen, sie alle in diesem winzigen Raum zu stopfen!)

2. Der Keller

Oh, der Keller. Dies war der Raum, den wir nicht im Jahr 2018 haben, so dass ich bin fest entschlossen, es im Jahr 2019 als erstes knock out!

Dieser Raum ist ein Kampf gewesen, weil es unvollendet ist und wir sind nicht hier unten alles, was viel, aber es dient mehreren Zwecken. Der größte Teil des Raumes ist für die Lagerung verwendet. Alle unsere Bins Weihnachtsdekor sind im Keller, zusammen mit ein paar Bins Erinnerungsstücke aufbewahrt.

Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe tatsächlich ein paar Kästen von BINS- Container, die ich verwendet, um, sind aber derzeit nicht alles in unserem Haus zu halten. Ich habe hing auf sie denken, dass ich eine Verwendung für sie an einem gewissen Punkt haben könnte, aber ich brauche wirklich durch zu gehen und wegzuwerfen / geben / weg eine ganze Reihe von ihnen spenden!

Wir haben auch eine Reihe von zufälligen Möbeln im Keller gelagert. Ein Teil davon ist Stücke, die wir in unserem letzten Hause verwendet, aber nicht hier ein Zuhause gefunden. Wir auf einige der Stücke für Familienholding, die in der nicht allzu fernen Zukunft bewegt und kann sie in ihrer neuen Heimat brauchen. Und ein Teil davon ist nur Sachen, die wir brauchen, um loszuwerden, und haben noch nicht.

Connor hat über ein Ende des Untergeschosses für Hockey Praxis genommen, die wir an dieser Stelle gut geht, da der Keller fertig stellen bald nicht auf unserer To-do-Liste zu jeder Zeit ist. Wie Sie sehen können, ist er Art rau auf diesem Gebiet, so müssen wir die schlaffe Isolierung adressieren und auch den Boden wieder zu verschließen.

Der letzte Teil des Kellers ist Donnie Werkstatt. Wir haben einen Bereich, in dem wir Bordüren sind die Speicherung in Fenstern und Türen Framing und die Fußleisten im Hause zu ersetzen. Dies ist ein Projekt, das Donnie an nach und nach Einstecken entfernt, so dass wir wahrscheinlich haben diese Stücke hier für eine kleine Weile noch. Wir brauchen eine bessere Arbeit zu organisieren, sie zu tun, obwohl, so dass wir um leichter in diesem Raum zu erhalten.

Die andere Seite der Donnie Werkstatt hält seine Werkzeuge und Holzwaren. Wir haben tatsächlich eine Menge Stücke für diesen Raum zu organisieren, aber wir haben einfach nicht die Zeit genommen, noch alles in Ordnung zu bringen.

UPDATE: Folgen Sie zusammen mit unserem Keller Fortschritten in diesen Beiträgen …

Haben Sie organisieren Ziele für 2019? Ich würde gerne unten über sie in den Kommentaren hören!

Tags: Tore, organisieren,