Veröffentlicht am 14 December 2018

Aktualisieren Sie: Unser 4 Big Organizing Tore ab 2018

Ich weiß, es ist Klischee zu sagen, aber ich wirklich das Gefühl, dass 2018 absolut von flog. Ich begann das Jahr mit dem ehrgeizigen Ziel, aus rund um unser Haus vier große Organisationsprojekte abgeschlossen, und dann blinzelte ich, und plötzlich sind wir hier im Dezember!

So habe ich meine Organisation von Projekten vervollständigen? Habe ich meine Organisation von Projekten nicht abgeschlossen werden?

Nun, es ist ein bisschen von beidem.

Heute habe ich dachte, dass ich wieder einen Blick darauf werfen würde und zeigen Ihnen, was wir fertig waren, was wir nicht, und wo wir von hier aus gehen.

Ein Update: Die 4 Big Organisations Projekte Ich wollte im Jahr 2018 in Angriff zu nehmen

Projekt 1: Die andere Hälfte meines Amtes

Ich begann in diesem Jahr extrem begeistert von meinem Büro. Wir hatten gerade eine Ecke Speichereinheit mit dem ausgefüllten IKEA PAX - System , so dass die Hälfte des Platzes war ziemlich gut …

Die andere Hälfte des Raumes? Nicht so viel.

Ich tat das Beste, was ich konnte mit dem, was ich hatte, aber ich war in Not einiger zusätzlicher Lagerstücke und Systeme. Wir haben hart gearbeitet in diesem Raum für den Rest von Januar und einen guten Teil von Februar und vor dem März um kam, hatte ich das schön organisierte Büro, von dem ich geträumt hatte!

Ich begann mit meinem Kissen Sammlung Spülen, nur diejenigen zu halten uns wirklich lieben und oft. (Was freilich ist wahrscheinlich noch mehr Kissen als die meisten Leute halten um … oops.) Diese Etagere das perfekte Stück meine Kissen, Drucker und Papier zu speichern endete als , und einige kleine Lieferungen wie Tinte und Umschläge.

Neben meinen Schreibtisch , die ich schon in der „Ecke“ -Bereich in meinem Büro hatte, war ich auch in einer zweiten Arbeitsfläche passen kann, die ich war begeistert. Ich nahm diesen kleinen Esstisch IKEA und es weiß getüncht, und es endete als die perfekte Größe , um fit in dieser Ecke. Es ist so leicht , dass ich sie einfach in die Mitte des Raumes bewegen , wenn ich ein Video drehe und wollen einen schönen Hintergrund haben.

Und wo wir gerade von diesem hübschen Hintergrund …

Das andere großen Speicher Stück , das wir in einen Raum gebracht war ein Stück , das wir mit dem IKEA BESTA System erstellt . Wir haben einige trim Arbeit es , um es Brauch aussehen, und ich liebe es, dass sie alles hält brauchen wir aber auch alles schön anzeigen!

Als Hintergrund und „Wow“ -Faktor im Zimmer, schablonen ich die Rückwand . Es war etwa 14 Stunden im Wert von Arbeit, aber ich liebe es, wie sich herausstellte !

Projekt 2: Die Mudroom

Nachdem wir mein Büro fertig sind, haben wir ein paar Monate einige kleinere Organisation Projekte rund um das Haus zu bewältigen, aber wir kamen für das Jahr im Juli in unseren „grossen Vier“ zurück, wenn wir Phase eines unserer mudroom abgeschlossen.

Ich liebe, dass dieses Haus ein mudroom hat, aber wir hatten auf jeden Fall nicht gewesen, es zu ihrer vollen Wirkung verwenden. Der kleine Schrank hatte nur einen Gitterrost + Schiene Combo für Mäntel hängen, und ich wusste, dass wir es besser machen könnte als das!

So rissen wir den Gitterrost aus und ersetzt es mit meinem Liebling IKEA Algot System , uns etwas mehr Regalfläche geben Schuhe zu speichern und zu helfen , unsere Mäntel und Oberbekleidung bleiben sauber und ordentlich!

Während wir gerade dabei waren, setzen wir auch ein kleines Kommandozentrale auf der leere Wand neben dem Schrank, und es hat uns den Überblick über alle von der Schule der Jungen Papieren und zukünftigen Ereignissen halten geholfen.

„Phase 2“ der mudroom wurde im Oktober abgeschlossen. Zu Beginn des Jahres hatten wir nur eine Bank und Regal aus unserem letzten Hause sitzt in dem mudroom „nook“ …

Aber wir hatten einen sehr talentierten Freund von uns bauen und installieren eine schöne eingebauter Sitzbank und Regal an seinem Platz, und es hat uns geholfen, bleiben viel besser organisiert (und es sieht ziemlich auch)!

Projekt 3: Die Garage

Oh, die Garage. Es war ziemlich am Anfang des Jahres beängstigend …

Ich hatte eine lange Wunschliste für diesen Raum, aber um ehrlich zu sein, es ist ziemlich einschüchternd war in Angriff zu nehmen, so dass ich es vor allem, weil ich es nur wüsste, dass eine Menge Arbeit sein! Ich war fest entschlossen, dass wir unsere beiden Autos in diesem Raum durch die Zeit, es wurde kalt, obwohl parken würden, so dass, wenn wir zwischendurch „Phasen“ in der mudroom waren, begannen wir mit der Arbeit in der Werkstatt entfernt, ein wenig an einem Zeit, und schließlich war es komplett!

Wir wandten uns wieder auf das IKEA Algot System eine Tonne Regale in den Raum hinzuzufügen und alles halten vom Boden auf.

Wir haben eine Kombination von Aqua Kübel (meine Wahl) und graue Kästen (Donnie Wahl) , um alle unsere Ausrüstung organisiert zu halten , sondern auch etwas aus den Augen.

Um einige sperrige Gegenstände wie Rasen Werkzeuge und Fahrräder zu hängen, haben wir ein Schienensystem mit verschiedenen Anlagen, die wie ein Charme.

Ich habe versucht , in ein wenig „hübsch“ zu bringen , indem sie ein paar mit pegboards und malen die Tür und Treppen.

Es dauerte eine Weile weg von den verschiedenen Stücken überhaupt mit dem Chip, aber wir haben es am Ende, und ich bin begeistert, zu sagen, dass wir unser Ziel, das Parken, beiden Autos in der Garage vor dem kalten Wetter Hit getroffen!

Projekt 4: Der Keller

Neben der Garage war der Keller ein weiterer Raum würde ich als „scary“ kategorisiert wird zu Beginn des Jahres. Es ist unvollendet und hatte eine Art von Abladeplatz für nichts extra worden, dass wir nicht ganz sicher waren, was mit zu tun.

Hier war es zu Beginn des Jahres …

Und hier ist, wie es heute aussieht …

KELLER ORGANISATION FAIL.

Von den vier Räume, die wir auf unserer Zielliste hatte, war dies die einzige, die wir nicht abgeschlossen habe es geschafft. Zugegeben, es ist der niedrigste auf unserer Prioritätenliste, da im Gegensatz zu den anderen drei Räumen war, die wir täglich verwenden, wird der Keller in erster Linie für die Lagerung genutzt werden.

Wir hängen immer noch auf zu viele der Möbel in diesem Raum untergebracht, weil wir einige Familienmitglieder, die in der nicht allzu fernen Zukunft bewegen und kann einen Teil davon brauchen. Wir haben den Raum, also bin ich völlig in Ordnung mit ihm hier zu halten, bis wir herausfinden, ob sie es brauchen oder nicht.

Es gibt zwei Teile des Untergeschosses aber, dass ich auf jeden Fall sicherstellen möchten, dass wir etwas tun, mit Anfang im Jahr 2019, auch wenn es bedeutet, $ 0 verbringen und nur ein Wochenende nehmen Dinge aussortiert.

Diese Speicherecke ist immer noch ein bisschen außer Kontrolle geraten. Wir haben sogar einige große Speicher Stücke für diesen Bereich, aber wir sind die Maximierung nicht ihr Potenzial überhaupt. Dies wird eine schnelle Lösung sein; wir haben einfach nicht die Zeit genommen, hier herunter zu kommen und es zu tun!

Donnie „Werkstatt“ Raum ist der andere Teil des Kellers, dass ich auf jeden Fall so schnell wie möglich sortiert werden will. Auch hier haben wir bereits einige große Organisations Stücke, aber wahrscheinlich ein weiteres Regal hinzugefügt und dann nur die Zeit durch alles sortieren nehmen hier einen großen Unterschied machen.

Also bin ich hier, vor dem gesamten Internet (oder meine kleinen Ecke davon sowieso 😉), zu begehen , dass wir Fortschritte auf diesen Platz in der frühen 2019 machen weiß ich, dass sogar einen Tag oder ein Wochenende der Arbeit hier machen ein großer Unterschied, so dass selbst wenn wir wirklich recht nicht die Zeit nehmen , um es (etwas für einen unfertigen Keller nicht wirklich meine Priorität ist sowieso), wir werden es organisiert machen!

Das ist also der Status unserer Organisation Projektziele ab 2018! Drei von vier ist nicht schrecklich, und wir sind wirklich zu lieben, die drei Räume, die wir fertig! Ich werde für 2019 mit unserer Liste der Ziel-Projekte bald zurück, so halten Sie ein Auge für das!

In der Zwischenzeit würde ich gerne über Ihre Lieblings-Organisation von Projekten hören, die Sie im Jahr 2018 abgeschlossen, so sicher sein, mich über sie unten in den Kommentaren wissen zu lassen!

Erhalten Sie weitere Informationen über die Organisation Projekte, die ich in diesen Stellen erwähnt: